Neue Türen für Ihr Zuhause

Ihre Fragen zu unseren Türen

Was kennzeichnet eine einbruchssichere Haustür?

Je länger ein Einbrecher bei dem Versuch braucht, Ihre Tür aufzubrechen, desto höher ist die Abbruchrate. Wichtige Kriterien für sicheren Haustüren sind ihre Widerstandsfähigkeit, ihre Langlebigkeit und ihre Stabilität. Aber auch eine massive Optik kann bereits abschrecken. Wirkt das Design Ihrer massiven Holz- oder Kunststofftür unüberwindbar, werden Einbrecher erst gar nicht den Versuch wagen, über die Tür einzudringen. Darüber hinaus kann die Haustür mit zusätzlichen Sicherheitskomponenten ausgestattet werden, um sie noch sicherer zu machen. Dazu gehören zum Beispiel Sicherheitszylinder, Riegel und Aushebelungssicherungen. Sicherheitsklassen bei Haustüren sollten entsprechend der Zugänglichkeit ausgewählt werden.

Gibt es unabhängige Zertifizierungen für eine sichere Haustür?

Seit 2011 wird die Sicherheit von Haustüren in sogenannte Widerstandsklassen eingeteilt. Dabei wird zwischen sechs Klassen (RC 1 – RC 6) unterschieden. Zuvor galt die Norm DIN V ENV 1627. Türen, die noch mit dieser Norm geprüft wurden, sind mit denen der RC-Klassen gleichwertig.

Türen, die mindestens die Widerstandsklasse RC 2 erfüllen, werden von der Polizei zur Absicherung privater Gebäude empfohlen. Mit dieser Klasse kann das Element mindestens drei Minuten Widerstand leisten. Türen mit der Widerstandsklasse RC 3 müssen mindestens fünf Minuten Widerstand leisten. Hierdurch eignen sie sich zum Beispiel für Wohnungs- und Haustüren mit erhöhtem Risiko.

Welche Kosten können für den Einbau einer neuen Haustür anfallen?

Mehrere Faktoren können Einfluss auf die Kosten für den Haustüreinbau haben. Ist der Einbauort leicht zugänglich, oder kann das Element nur mit Hilfe eines Krans dorthin gelangen. Das wäre zum Beispiel bei einem schwer zugänglichen Hinterhof der Fall. Außerdem können spezielle Funktionsgläser die Kosten erhöhen.

Wird die alte Haustür mitgenommen?

Die Entsorgung demontierter Haustüren wird immer mit angeboten. Ob Sie dies selbst erledigen wollen, können Sie selbst entscheiden.

Beratung

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
×